Muß ich zum Augenarzt, wenn ich eine neue Brille oder neue Kontaktlinsen brauche?

Nein. Wir führen alle erforderlichen Untersuchungen und Messungen hier bei uns durch und bieten auch darüber hinaus viele Dienstleistungen an. Dazu zählen auch Vorsorgeuntersuchungen, um eventuell medizinisch relevante Auffälligkeiten zu finden. Sollte sich die Notwendigkeit einer medizinischen Abklärung ergeben, überweisen wir Sie selbstverständlich an einen Augenarzt. Gerne sind wir auch bei der Kommunikation mit dem Augenarzt und / oder mit der Terminvereinbarung behilflich.

Möchten Sie bei der Vorsorgeuntersuchung eine zweite Meinung einholen, ohne direkt zu einem Augenarzt zu gehen, bieten wir eine Auswertung Ihrer Ergebnisse per Telemedizin an.

Weitere Informationen finden Sie hier: unsere Dienstleistungen


Was zahlt meine Krankenversicherung?

Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen unter bestimmten Voraussetzungen in einigen Fällen einen Beitrag zu Brillengläsern oder Kontaktlinsen. Ob in Ihrem Fall diese Voraussetzungen erfüllt sind, klären wir gerne mit Ihnen gemeinsam. Die Kosten für die Augenprüfung und andere Dienstleistungen übernehmen die Krankenkassen nicht.

Ob und in welcher Höhe sich Ihre private Krankenversicherung oder Zusatzversicherung an den Kosten einer Versorgung beteiligt, ist vom jeweiligen Tarif abhängig. Schauen Sie am besten in Ihren Versicherungsunterlagen nach oder fragen Sie bei Ihrer Versicherung.


Reparaturen

Viele Reparaturen führen wir in unserer hauseigenen Werkstatt durch. Was wir nicht vor Ort durchführen können, übernehmen die jeweiligen Hersteller oder ausgesuchte Spezialfirmen für uns. Dazu gehören zum Beispiel Laserschweißungen, Farbbeschichtungen oder Anti-Allergie-Beschichtungen.


Garantie

Selbstverständlich gilt für all unsere Produkte die gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistung. Da uns unsere Kunden sehr am Herzen liegen, versuchen wir alles in unserer Macht stehende zu tun, um in einem Schadensfall eine schnelle und gute Lösung zu finden. Einige Hersteller von Brillenfassungen und -gläsern bieten von sich aus eine längere Produktgarantie. Unsere Markengläser haben in der Regel eine Garantie auf Produktionsfehler von drei Jahren und zusätzlich eine „Verträglichkeitsgarantie“, die es uns ermöglicht, bei Problemen die Gläser noch einmal zu ändern oder gegen einen anderen Glastyp zu tauschen, ohne daß weitere Kosten auf Sie zukommen.

Wichtig: Diese Produktgarantien beziehen sich ausschließlich auf Produktionsfehler, nicht auf Beschädigungen oder andere durch äußere Einflüsse entstandene Veränderungen.